Dienstag, 6. Juli 2010

crystalised.

Ein bisschen Zeit zum träumen, die Welt neu zu entdecken, Wunder zu vollbringen um wieder auf dem Boden der Tatsachen anzukommen.
Ich war heute mit meiner Klasse im Französischen Institut in Stuttgart und es war sterbenslangweilig. Zum einen lag es daran das ich miserabel Französisch spreche / verstehe und somit mehr erahnen musste was mir die Gute Frau erklärt hat und zum anderen weil ich nichteinmal weiß was das Insitut ist oder bringt :D ist mir eigentlich auch egal.
Danach gings zum Eis essen und in den Biergarten im Schlosspark. Das Wetter war herrlich und ich hab' mit Nadja Wildekartoffeln gegessen *yummi* ( nicht so ekelhaft wie die vom McDonalds :/ ) so. Dann bin ich noch schnell in den Secondhand um nach einer High-waisted Levis jeans zu schauen die ich dann zu Shorts hätte zerschneiden können, wurde aber leider nicht fündig.- bzw doch. Ich hab die perfekte für 5€ gefunden sie war nur geschätze 3 Größen zu klein :D und so bin ich noch kurz in den H&M um mir zwei Ringe zu kaufen, der Tag war also gerettet und ich bin versöhnt mit Gott und der Welt :) Jetzt mach ich mir erstmal einen leckeren Bananenshake

Kommentare:

Luci Ana hat gesagt…

wundervolle bilder. ich liebe sie!

Sena hat gesagt…

ich mag deine ringeeee !!

Swantje hat gesagt…

tolle bilder!